Archiv für Mai 2008

hot! hot! hot!

Wir wollen nochmals auf die Tagung am Wochenende hier in Frankfurt, unter dem Titel “‘Deutsche Normalitätseuphorie’ Zur Kritik des Nationalismus in Sport und Popkultur ”, aufmerksam machen…!
banner klein

Außerdem findet am Samstag, den 31.Mai eine Demonstraton unter dem Motto „Freiheit statt Angst“ gegen den sich weiter manifestierenden Überwachungsstaat (Vorratsdatenspeicherung, BKA-Gesetz, Militanz-Verbot etc.) in Frankfurt statt. Wir halten es, gerade angesichts des neuen, geplanten Versammlungsrechts in Bayern auch für ein radikale Linke geboten, sich an der Demonstration zu beteiligen. Also heißt es: am #31.5., 14h Opernplatz in den Antikapitalistischen Block! Weitere Infos zur Demo hier.

Darüber hinaus: am #2.6., 20h TuCa heißt es wieder Antifa::Lounge, diesmal mit dem Thema „EM: Positionen aus dem Abseits“.

summertime//

Der ereignisreiche 1.Mai ist passé, der Sommer steht an:

Das heißt Cocktails trinken, campen und feiern…

Cocktails: am Montag #19.05. in der antifa::lounge im TuCa (5.Stock, Turm, Campus Bockenheim). Diesmal zum Thema „Geschichte der Autonomen“.

Feiern: am besten auf der Nachttanzdemo in Darmstadt am #24.5. Die Tanzparade findet im Rahmen der Kampagne für ein AZ statt. Hier erfahrt ihr mehr.

Campen: Ein “Antifa-Camp” findet vom #25.6.-29.6. im Rheinland statt, nähere Infos findet ihr hier.

Der Sommer bringt allerdings auch seine Schattenseiten mit sich: Im Juni findet in Österreich und der Schweiz die Fußball-EM der Männer statt, Erinnerungen an die WM 2006 lassen gruseln. Um der Sache angemessen beizukommen findet vom #30.5.-31.5. eine Tagung zur Kritik des deutschen Nationalismus mit dem Titel “‚Deutsche Normalitätseuphorie‘ Zur Kritik des Nationalismus in Sport und Popkultur ” in Frankfurt statt.

Außerdem am #31.5.: NPD-Veranstaltung in Mainz-Kastel verhindern!

Abschließend noch der Hinweis:
am #29.5. findet ein Prozess wegen antinazistischer Aktivitäten am 7.7. statt, 13.00h Amtsgericht FFM, Raum 22 E.